Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Vorbereitung
  • Skript als pdf
  • Strasburger, Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften, Kapitel 19

Was nutzen wir (1)? Pflanzliche Energie

Zwölf Begriffe, die Sie kennen sollten

Thylakoide . Stroma . Lichtreaktion . Dunkelreaktion . Lichtsammelkomplex . ATP-Synthase . RubisCo . Calvin-Zyklus . Kranz-Anatomie . transitorische Stärke . Amyloplasten . Grenzertragsflächen (marginal lands) .  

Zwölf Dinge, die Sie können sollten

  • Den Konflikt Food for Fuel erklären können 
  • Die Energiebilanz von Energiepflanzen kritisch betrachten können 
  • Die Summenformel der Photosynthese aufschreiben können und erklären können, wo Sauerstoff entsteht und wo Kohlendioxid verbraucht wird
  • Die Grundstruktur von Chlorophyll aufzeichnen können
  • Erklären können, wie die ATP-Synthase funktioniert, wo sie im Chloroplasten sitzt und von wo nach wo die Protonen fließen
  • Erklären können, was RubisCo macht und was Photorespiration bedeutet 
  • Erklären können, was C4-Pflanzen sind und wie man sie anatomisch erkennt
  • Erklären und aufzeichnen können, was eine alpha- und eine beta-glykosidische Bindung ist und bei welchen Polysacchariden sie vorkommt
  • Die Teile des Chloroplasten zeichnen, benennen und funktionell erklären können
  • Den Weg des Zuckers von der Entstehung bis zur Speicherung schildern können
  • Die drei Grundformen von Speicherrüben zeichnen und mit je einem Beispiel belegen können
  • Den grundsätzlichen Unterschied zwischen Speicherkeimblatt und Endosperm erklären und zeichnen können

Übungsfragen

  • Durch wieviele Membranen muss ein im Cytoplasma translatiertes Protein hindurch, das im Thylakoidlumen aktiv ist?
  • Wozu benötigt Chlorophyll einen Phytolschwanz, der hydrophob sein muss?
  • Bei der Photosynthese entsteht ein Protonengradient an der Thylakoidmembran. Wie?
  • Was ist Photorespiration und wie wird dieser "biologische Unsinn" erklärt?
  • Warum nutzen Pflanzen Cellulose und nicht Chitin als Baustein der Zellwand?
  • Wie können Sie durch einen einfachen Blattquerschnitt feststellen, ob eine unbekannte Pflanze C4-Photosynthese betreibt?

Sternchenfrage

(ii) Welche Stationen muss der photosynthetisch gebildete Zucker auf dem Weg zum Speicherorgan durchlaufen? Warum wird er in Form von Stärke gespeichert und nicht einfach als Zucker?