Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Vorbereitung
  • Skript als pdf
  • Strasburger, Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften, Kapitel 19
Vertiefung
  • Wissen geht durch den Magen: wie man mit Sekundärstoffen richtig kocht pdf
  • LooKIT Interview mit Prof. Hartwig über ihre Arbeiten zu Broccoli gegen Krebs pdf
  • Weltweit führend in Chemischer Ökologie Labor Baldwin

Sekundäre Pflanzenstoffe. Biologie und Chemie. Sekretion

Zwölf Begriffe, die Sie kennen sollten

Primär- und Sekundärstoffwechsel . Vitamin A . Hydro- und lipophil . Carotinoide . Flavonoide . Terpenoide . Porphyrinring . Phytolschwanz . Exkret und Sekret . lysigen und schizogen . Chemische Ökologie . Mono- und Sesquiterpene

 

Zwölf Dinge, die Sie können sollten

  • Erklären können, was der Unterschied zwischen Primär- und Sekundärstoffwechsel ist
  • Erklären können, wofür Vitamin A nötig ist und wie es gebildet wird
  • Je zwei hydrophile und lipophile Sekundärmetaboliten nennen können 
  • Aufbau, Lokalisation und Funktion von Chlorophyll und Carotinoiden erklären können
  • Die grobe Struktur des Terpenoidstoffwechsels und ein paar wichtige Produkte nennen können
  • Die grobe Struktur des Phenylpropanstoffwechsels und ein paar wichtige Produkte nennen können
  • Die Startreaktion des Phenylpropanstoffwechsels skizzieren können
  • Die verschiedenen Formen der Sekretion im Prinzip erklären können
  • Die Möglichkeiten für den Weg eines sezernierten Produkts aus der Zelle erklären können
  • Ein Drüsenhaar skizzieren und die Membranen richtig einzeichnen können
  • Für einen lysigenen Ölbehälter den Weg des sezernierten Produkts erklären können 
  • Zwei Beispiele für biologische Funktionen von Sekundärmetaboliten nennen können

 

Übungsfragen

  • Was passiert, wenn man zu wenig Vitamin A zu sich nimmt?
  • Warum erscheinen Blätter grün?
  • Der Phytolschwanz des Chlorophylls reagiert nicht auf Licht, warum ist er dennoch wichtig?
  • Warum sinkt bei der Bildung von Anthocyanen der Pegel der Aminosäure Phenylalanin ab?
  • Müssen bei lysigenen Exkretzellen die sekretierten Stoffen durch die Zellmembran geschleust werden?
  • Warum sind unreife Paprika grün?

 

 

Sternchenfrage

 

 

(iii) Sie finden auf einer Amazonasexpedition eine unbekannte tropische Wurzel, die intensiv rotorange gefärbt ist. Ihre Expeditionsausrüstung inclusive Ihres Reisemikroskops ist bei der Überquerung eines Sumpfs bei einem Angriff von Krokodilen im Schlamm versunken, Ihnen sind nur noch ein Gaskocher und ein paar Küchenvorräte wie Töpfe, Trinkwasser und eine halbe Flasche Olivenöl geblieben. Können Sie feststellen, ob die Rotfärbung durch Carotinoide oder durch Anthocyane verursacht ist?