Welches Lehrbuch hilft mir bei diesem Kurs?

Strasburger
Der "Strasburger" ist soeben in der 38. Auflage erschienen, es ist das Botaniklehrbuch mit der längsten Geschichte.
 
Strasburger - Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften / Joachim W. Kadereit, Christian Körner, Peter Nick, Uwe Sonnewald

Alles, was man über Pflanzen wissen muss, finden Sie im "Strasburger". Dieses 1894 von Eduard Strasburger begründete Lehrbuch wird etwa alle fünf Jahre aktualisiert und gilt als die "Bibel der Pflanzenwissenschaften". Als Mitglied des KIT haben Sie freien Zugang zur online-Ausgabe. Sie müssen dazu aber im KIT-Netz eingeloggt sein, sonst werden Sie nicht "erkannt". Sie können natürlich auch in der Präsenzbibliothek auf das Werk zugreifen. Für diese Vorlesung sind vor allem die diese Kapitel relevant:

  • Kapitel 1: Struktur und Funktion der Zelle (P. Nick)
  • Kapitel 2: Die Gewebe der Gefäßpfanzen (P. Nick)
  • Kapitel 3: Funktionelle Morphologie und Anatomie der Gefäßpfanzen (P. Nick und J.W. Kadereit)

Nutzpflanzen

WAS? Vorlesung . WER? Prof. Dr. Peter Nick WANN? Fr. 10:00-11:30 . WO? Carl-Benz HS. FÜR WEN? Bachelor Biologie, Angewandte Biologie, Lebensmittelchemie. WENN MAN MAL NICHT KANN? Wird per ZOOM Hybrid aufgezeichnet und danach auf Ilias eingestellt.

ACHTUNG: Als Klausurtermin wird Anfang März sein. Der genaue Termin hängt von der Corona-Lage ab und wird an dieser Stelle mitgeteilt.

ACHTUNG: Um allen Studierenden die Chance zu geben, im Hörsaal sitzen zu können, müssen wir dafür sorgen, dass dieser voll belegbar bleibt. Es herrscht Maskenpflicht und es dürfen nur Geimpfte und Genesene teilnehmen (2G-Regel). Wer, aus was für Gründen auch immer, nicht geimpft ist, darf nicht in den Hörsaal kommen, kann sich aber stattdessen über ZOOM zuschalten.

Anmerkung: Egal, ob Sie im Hörsaal oder zuhause sind, Sie können während der Vorlesung die Chat-Funktion der ZOOM-Sitzung nutzen, um Fragen zu stellen. Diese werden dann immer wieder gebündelt aufgegriffen und beantwortet.

Was will diese Vorlesung?

  • Überblick Botanik der Nutzpflanzen
  • Bau und Funktion der Pflanzen
  • Einführung Biodiversität der Nutzpflanzen
  • Einführung in das Nutzpflanzenpraktikum (Angewandte Biologie) bzw. Mikroskopisches Anfängerpraktikum (Lebensmittelchemie)

 

Datum Thema Materialien Skript+Aufzeichnung
       
22.10.2021 Kurs 1: Wozu Botanik. Arbeitsfelder. Pflanzliche Zellen hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
29.11.2021

KEIN KURS, DA WEGEN ALLERHEILIGEN DIE WOCHE DANACH KEIN PRAKTIKUM

   
05.11.2021 Kurs 2: Was nutzen wir? A. Pflanzliche Energie hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
12.11.2021 Kurs 3: Was nutzen wir? B. Sekundäre Pflanzenstoffe  hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
19.11.2021 Kurs 4: Pflanzliche Gewebe 1: Meristeme, Parenchyme, Leitgewebe hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
26.11.2021 Kurs 5: Pflanzliche Gewebe 2: Abschluss- und Exkretionsgewebe  hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
03.12.2021 Kurs 6: Aufbau der Pflanzen. Organtypen. Metamorphosen hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
10.12.2021 Kurs 7: Generative Entwicklung: Blüten, Samen, Früchte  hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
17.12.2021 Kurs 8: Grüne Gentechnik und Globalisierung der Nutzpflanzen  hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
07.01.2022 Kurs 9: Biodiversität 1 - Grundnahrung: Poaceae, Solanaceae, Fabaceae hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
14.01.2022 Kurs 10: Biodiversität 2 - Beilagenteller: Brassicaceae, Asteraceae, Rosaceae hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
21.01.2022 Kurs 11: Biodiversität 3 - Genuss: Rubiaceae, Lauraceae, Vitaceae   hier Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
28.01.2022 Kurs 12: Biodiversität 4 - Heilung: Apiaceae, Lamiacea, Zingiberaceae hier  Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen
04.02.2022 Humboldt meets Indiana Jones - Sechs Nutzpflanzen, die unsere Welt veränderten (Achtung: nicht systemrelevant, absolut freiwillig!)   Ilias WS 2021-2022 - BIO_BA01_Nutzpflanzen

 

Prüfung

besteht aus zwei Teilen:

Teil 1: Klausur (92 P) über die Inhalte der Vorlesung Nutzpflanzen 1-12

Teil 2: Andere Prüfungsformen (28 P), abhängig von der Population sind das:

  • Allgemeine Biologie: Zeichnungen Nutzpflanzenpraktikum 1-12 (12 P), Punkte Übungsblätter Zelluläre Grundlagen der Entwicklung (16 P), Erfolgreiche Teilnahme Nutzpflanzenpraktikum
  • Angewandte Biologie: Zeichnungen Nutzpflanzenpraktikum 1-12 (12 P), Punkte Angewandte Botanik (16 P) - Details, Erfolgreiche Teilnahme Nutzpflanzenpraktikum
  • Lebensmittelchemie: Zeichnungen Nutzpflanzenpraktikum 1-8 (8 P), Punkte Biologie für Nichtbiologen (16 P), Sternchenfragen Tutorium (4 P), Analyseprojekt (Notenbonus) - Details, Erfolgreiche Teilnahme Nutzpflanzenpraktikum
  • Andere Studiengänge (nur die Vorlesung): hier zählt die Klausur zu 100%, es gibt also keine Punkte aus anderen Prüfungsformen.