2014_05 Zellbiologie und der Steuerzahler

Zellbiologie wird oft als "reine Wissenschaft" missverstanden. Unser Buch zeigt, dass sie handfeste Anwendungen mit sich bringt.

Worum geht es?

Pflanzen sind die Grundlage für alles Leben auf diesem Planeten. Landwirtschaft, Biotechnologie und Medizin nutzen die außerordentlichen Fähigkeiten von Pflanzen. Viele der Gene, die hierfür wichtig sind, wurden aufgeklärt und führten zur Züchtung neuer Pflanzen und zur biotechnologischen Erzeugung neuer Produkte. Dennoch ist dieses Potential erst teilweise verfügbar, weil wir nach wie vor zu wenig über die zellbiologischen Mechanismen wissen. Wir müssen verstehen, wie pflanzliche Zellen ihren Stoffwechsel steuern, wie Pflanzenzellen Wachstum und Entwicklung an die Umwelt anpassen, wie sie Stress wahrnehmen und unterscheiden können und wie Moleküle erzeugt, transportiert und gespeichert werden. In unserem neuen Buch "Applied Plant Cell Biology", das bei Springer erschienen ist, bringen wir Zellbiologie und Biotechnologie an einen Tisch.

Veröffentlichung

[32] Nick P, Opatrný Z (eds) (2014) Applied Plant Cell Biology – Cellular Tools and Approaches. Plant Cell Monographs 22, Springer, Heidelberg - mehr...